Measuring device operating method, involves determining drift over time, mathematical extrapolation of drift according to variable time cycle in drift, and maintenance time from extrapolation

Verfahren zum Betrieb einer Messeinrichtung

Abstract

Die Erfindung betrifft ein Verfahren zum Betrieb einer Messeinrichtung, bei welcher die Messdaten sowie die Betriebsparameter der Messeinrichtung abgespeichert werden, gemäß Oberbegriff des Patentanspruches 1 sowie des Softwareprogrammproduktanspruches 10. Um hierbei eine automatische Vorhersage von Störungen zu ermöglichen, ist erfindungsgemäß vorgeschlagen, dass die Messdaten und Betriebsparameter als Funktion der Betriebszeit aufgezeichnet und die Drift über die Zeit bestimmt wird und nach einem einstellbaren Zeitzyklus eine mathematische Extrapolation der jeweiligen Drift ermittelt und daraus der Wartungszeitpunkt vorbestimmt wird.
The method involves storing measuring data and operating parameters of a measuring device as time series, and recording the data and the parameters as a function of operating period. A drift over the time is determined. A mathematical extrapolation of the drift is determined according to a variable time cycle in the drift and a maintenance time is determined from the extrapolation. An independent claim is also included for a software program product for execution of a method of operating a measuring device.

Claims

Description

Topics

Download Full PDF Version (Non-Commercial Use)

Patent Citations (0)

    Publication numberPublication dateAssigneeTitle

NO-Patent Citations (0)

    Title

Cited By (0)

    Publication numberPublication dateAssigneeTitle